Schloss Hellenstein im Sommer

EM 2021 - Public Viewing

Aufgrund der geltenden Corona-Verordnung können anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2021 keine Public-Viewing-Veranstaltungen wie in den Vorjahren stattfinden.

Es steht Gastronomen jedoch frei, Fußballspiel-Übertragungen in ihren Betrieben zu zeigen, sofern die Regeln und Vorgaben der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg mit den festgelegten Stufenpläne in Abhängigkeit der Sieben-Tage-Inzidenz berücksichtigt und befolgt werden. Demnach gilt wie folgt aufgeführt:

Inzidenz unter 100 (Inzidenz 5 Werktage unter 100) Öffnungsschritt 1

  • Gastronomie (6 bis 21 Uhr) innen 1 Gast pro 2,5 qm, Tische mit 1,5 m Abstand und außen unter Einhaltung der AHA-Regeln
  • Shisha- und Raucherbars  (6 bis 21 Uhr) Rauchen nur im Freien erlaubt, innen 1 Gast pro 2,5 qm, Tische mit 1,5 m Abstand und außen unter Einhaltung der AHA-Regeln

Inzidenz unter 100 (Inzidenz sinkt 14 Tage nach Öffnungsschritt 1 weiter) Öffnungsschritt 2

  • Gastronomie (6 bis 22 Uhr) innen 1 Gast pro 2,5 qm, Tische mit 1,5 m Abstand und außen unter Einhaltung der AHA-Regeln
  • Shisha- und Raucherbars  (6 bis 22 Uhr) Rauchen nur im Freien erlaubt, innen 1 Gast pro 2,5 qm, Tische mit 1,5 m Abstand und außen unter Einhaltung der AHA-Regeln

Inzidenz unter 100 (Inzidenz sinkt 14 Tage nach Öffnungsschritt 2 weiter) Öffnungsschritt 3

  • Gastronomie (6 bis 1 Uhr) innen 1 Gast pro 2,5 qm, Tische mit 1,5 m Abstand und außen unter Einhaltung der AHA-Regeln
  • Shisha- und Raucherbars  (6 bis 1 Uhr) Rauchen nur im Freien erlaubt, innen 1 Gast pro 2,5 qm, Tische mit 1,5 m Abstand und außen unter Einhaltung der AHA-Regeln

Inzidenz unter 50

Die Regelungen der Öffnungsschritte 1-3 gelten hier unmittelbar.

Inzidenz unter 35

Feiern im Gastgewerbe bis 50 Personen innen und außen (ausgenommen sind Tanzveranstaltungen) mit Test-, Impf-, oder Genesungsnachweis.

Hinweis
Die jeweilige Sieben-Tage-Inzidenz muss durch die örtlichen Behörden bekannt gemacht werden und tritt am Tag danach in Kraft. Bei jedem Öffnungsschritt muss ein Test- und Hygienekonzept (tagesaktueller Coronatest, Hygienemaßnahmen vor Ort sowie Kontaktdokumentation) gewährleistet sein.
Vollständig geimpfte und Genesene mit amtlichem Nachweis benötigen keinen Coronatest, müssen jedoch die üblichen AHA-Regeln befolgen.

(Erstellt am 10. Juni 2021)

Kontakt

Stadtverwaltung Heidenheim
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim an der Brenz
Fax (0 73 21) 3 27-10 11